Foto Henry Drummond

Das Allergrößte

5,90

Laut 1. Korinther 13 ist die Liebe das Allergrößte, was ein Mensch im Leben erstreben und erreichen kann. Der Autor erklärt kurz und sehr praktisch, wie sich die in 1. Korinther 13 beschriebene Liebe im Alltag ausdrückt.

EAN/ISBN: 9783867013376 Artikelnummer: 701337 Kategorien: , Schlagwörter: ,

Beschreibung

Henry Drummond trat nach seiner Ausbildung an der Universität Edinburgh als Naturwissenschaftler in die Free Church of Scotland ein, in der er später als ordinierter Pastor wirkte. 1877 wurde er Dozent für Naturwissenschaften am Free Church College. Heute ist sein Name unter Christen vor allem wegen dieses Buches bekannt, das er 1874 unter dem englischen Originaltitel The Greatest Thing in the World veröffentlichte. Es geht hier um die Bedeutung des Hohelieds der Liebe (1. Korinther 13) im Neuen Testament. Bis heute sind weltweit etwa 12 Mio. Exemplare dieses Buches aufgelegt worden.

In Deutschland erschien dieses Buch 1921 und 1946 unter dem Titel „Das Beste in der Welt“ (Bielefeld; Leipzig: Velhagen & Klasing). In den Jahren 1951, 1976 und 1978 wurde es unter dem Titel „Das Grösste in der Welt“ neu aufgelegt (Hamburg, Agentur d. Rauhen Hauses, 1951). Seit 1979 wurde es unter dem Titel „Die Liebe aber ist die größte“ veröffentlicht.

Seit 2021 ist dieses Buch bei uns unter dem Titel „Das Allergrößte“ wieder erhältlich.

Laut 1. Korinther 13 ist die Liebe das Allergrößte, was ein Mensch im Leben erstreben und erreichen kann. Der Autor präsentiert auf diesen wenigen Seiten sehr präzise, wie die Liebe sich im Alltag ausdrückt.

Im edlen Hardcover-Einband ist dieses Buch ein idealles Geschenk, das zum Allergrößten in der Welt motiviert.

Zusätzliche Informationen

Video

https://youtu.be/MkZL-0ytNd0

Seitenzahl

48

Bindung

Hardcover

Autor

Henry Drummond

Henry Drummond trat nach seiner Ausbildung an der Universität Edinburgh als Naturwissenschaftler in die Free Church of Scotland ein, in der er später als Pastor wirkte. 1877 wurde er Dozent für Naturwissenschaften am Free Church College. Mit seinem Buch Natural Law in the Spiritual World (1883) erlangte er große Bekanntheit. Heute ist sein Name unter Christen vor allem wegen seines Buches Das Allergrößte bekannt.
Foto Henry Drummond