Geborene Gewinner

Wie man das Böse überwindet

2,90

Als Christen sind wir gefordert, das Böse zu überwinden – und zwar durch das Gute. Wie diese schwierige Herausforderung praktisch zu meistern ist, zeigt der Autor in dieser kompakten Betrachtung.

EAN/ISBN: 9783932308918 Artikelnummer: 30891 Kategorie:

Beschreibung

“So kann er mit mir nicht umspringen! Ich mache ihn fertig! Ich weiß auch schon wie …“ Jeder Christ weiß, dass solche Gefühlsausbrüche nicht richtig sind. Doch nur wenige wissen, wie sie sich tatsächlich gegen Unrecht zur Wehr setzen können. Und vielen gelingt es nicht, ihr Wissen in die Praxis umzusetzen. Sollen wir uns rächen? Oder so tun, als hätten wir nichts gemerkt? Meinte Jesus das, wenn er vom „Hinhalten auch der anderen Wange“ sprach? Wie kann man mit schwierigen Menschen auskommen ohne zu explodieren? Und wie bleibt man Herr über seine Worte, die einem doch normalerweise wie von selbst herausrutschen?

Für Christen, die an diesem Punkt nicht weiterkommen, entwickelt Jay Adams einige praktische Lebensregeln. Er befasst sich dabei nicht nur mit der Frage, was ein Christ tun soll; er zeigt auch, wie diese Prinzipien zu verwirklichen sind.

Zusätzliche Informationen

Bindung

Paperback

Größe

11 x 18 cm

Seitenzahl

80

Autor

Jay E. Adams

Jay E. Adams, USA, war Professor für praktische Theologie, Gemeindepfarrer und Leiter eines Seelsorgezentrums sowie Autor zahlreicher Veröffentlichungen zu Themen der Seelsorge und Fragen des christ lichen Lebens, u.a. „Befreiende Seelsorge“, „Grundlagen biblischer Lebensberatung“, „Christsein auch zu Hause“, „Predigen“ und „Seelsorge mit der Bibel“.